23.04.2021

Pressekonferenz zum Bevölkerungsschutzgesetz

Das Hessische Kabinett hat über die Auswirkungen des Bevölkerungsschutzgesetzes auf die hessische Situation sowie über weitere Maßnahmen im Rahmen der Impfstrategie beraten. Das Ergebnis dieser Beratungen und die entsprechenden Beschlüsse stellen Ministerpräsident Volker Bouffier, der Kultusminister Alexander Lorz, Sozialminister Kai Klose und Innenminister Peter Beuth in einer Pressekonferenz vor.

Schließen