„Grenzen überwinden“

Zeitzeugenprogramm der Landesregierung

Am 19. Januar haben Ministerpräsident Volker Bouffier und Kultusminister Prof. Alexander Lorz das Zeitzeugenprogramm der Landesregierung vorgestellt. Das Zeitzeugenprogramm ist Teil der Aktivitäten der Hessischen Landesregierung, die unter dem Motto „Grenzen überwinden“ wichtige Meilensteine deutscher Geschichte bis hin zum 25. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung im Oktober 2015 in Frankfurt feiern.

Schließen