Digitalstrategie

Der „Rat für Digitalethik“ ist gestartet

Die Hessische Landesregierung ist entschlossen, die Chancen der Digitalisierung für die Zukunftsfähigkeit des Landes zu nutzen. Um die Auswirkungen von neuen Technologien und Anwendungen auf den Menschen gleich von Anfang an mitzudenken und zu bewerten, hat das Land einen „Rat für Digitalethik“ ins Leben gerufen. Er gehört zur Digitalstrategie der Landesregierung und hat heute unter dem Vorsitz von Ministerpräsident Volker Bouffier in Wiesbaden seine Arbeit aufgenommen.

Schließen