Landeshaushalt 2017

„Wochen der Wissenschaft und Forschung“

Wissenschaft und Forschung stehen im Fokus der politischen Arbeit der schwarz-grünen Landesregierung. Um die besondere Bedeutung dieser Bereiche für Hessen zu verdeutlichen, besuchen Ministerinnen und Minister während der Schwerpunkt-Wochen im Bereich Wissenschaft, Forschung und Lehre ausgewählte Projekte und informieren sich in Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Pressemitteilungen
Besuch des CAES
„Investition in Wissenschaft ist Investition in Zukunft“
Hessens Europaministerin hat am Montag das Center for Applied European Studies (CAES) an der Frankfurt University of Applied Sci­ences besucht und sich über die Arbeit des interdisziplinären Instituts informiert.
Portraitfoto von Staatsminister Stefan Grüttner
Forschung zu E-Health und Telemedizin
Gesundheitsminister Grüttner hat sich an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) über Forschung zu E-Health und Telemedizin informiert.
Finanzminister Thomas Schäfer
Finanzminister Schäfer besucht die Technische Hochschule Mittelhessen
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer informiert sich an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) über neuen Atemtest, der gefährliche Lungenkrankheit erkennt.
Wissenschaftsminister Boris Rhein sieht sich ein Urpferdchen an
44 Millionen für Senckenberg
Wissenschaftsminister Rhein hat im Rahmen der Wochen der Wissenschaft die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung besucht und sich über Evolutionsforschung informiert.
Portrait Justizministerin Eva Kühne-Hörmann
Justizministerin Eva Kühne-Hörmann besucht das Fraunhofer IWES Kassel
„Wissenschaft und Forschung sind ein Motor für Zukunftsfähigkeit, Fortschritt, Wachstum und für Arbeitsplätze in unserem Land."
CRISP
CRISP leistet wesentlichen Anteil zur Verbesserung der IT-Sicherheit
Anlässlich der Woche der Wissenschaft der Hessischen Landesregierung hat Innenminister Peter Beuth heute das Center for Research in Security and Privacy (CRISP) in Darmstadt besucht.
Lorz im Helmholtz Zentrum
Wissenschaft, Forschung und Bildung als Motor für Wachstum und Wohlstand
Kultusminister Lorz besucht das Leuchtturmprojekt „FAIR“ des Helmholtz-Zentrums für Schwerionenforschung (GSI) in Darmstadt.