Sicherheit & Recht

Hessen ist ein sicheres Land. Der Schutz und die Sicherheit der Menschen stehen im Fokus der Arbeit der Hessischen Landesregierung. Sie haben höchste Priorität, weil sie eine wesentliche Rolle für den Zusammenhalt einer Gesellschaft spielen. Die Hessische Landesregierung schützt dieses Grundbedürfnis mit aller Kraft – und zwar erfolgreich. Wer in Hessen wohnt, lebt besonders sicher. Im bundesweiten Vergleich der polizeilichen Kriminalitätsstatistiken für das Jahr 2016 erreicht Hessen mit Rang zwei einen Spitzenplatz un zählt damit zu den sichersten Ländern in Deutschland.

Die Sicherheits- und Justizbehörden haben daran einen maßgeblichen Anteil. Aus diesem Grund wurde die hessische Polizei personell weiter aufgestockt und der Kampf gegen den Extremismus verschärft. Die Landesregierung hat in der Legislaturperiode ein Stellenplus von rund elf Prozent bis 2022 beschlossen. Schon heute gibt es so viele Polizeivollzugsbeamte wie nie zuvor und sie sind mit modernster technischer Ausstattung ausgerüstet. Auch die Justiz mit ihren rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt sich täglich für die Sicherheit in Hessen ein. Mit dem größten Aufbauprogramm der letzten Jahrzehnte wurden seit dem Jahr 2014 wurden rund 500 neue Stellen geschaffen und alte Personalabbauprogramme gestoppt – eine personelle Verstärkung von der nahezu alle Justizbereiche profitieren. Prävention spielt in allen Bereichen eine wichtige Rolle, denn eine Straftat, die nicht geschieht, muss weder aufgeklärt noch geahndet werden. Für die Sicherheit sind auch die Frauen und Männer von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Katastrophenschutz unverzichtbar. Die Hessische Landesregierung investiert Jahr für Jahr Millionenbeträge, damit die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ihren Einsatz für die Gesellschaft unter den bestmöglichen Bedingungen leisten können. Gemeinsam sorgen Polizei, Justiz, Verfassungsschutz, Feuerwehrleute und Katastrophenschützer dafür, dass die Menschen gerne und sicher in Hessen leben.

Sicherheit & Recht

Themen
Aufklärungsquote auf Höchstniveau
Vier von fünf Hessen fühlen sich sicher, dies belegen unabhängige Umfragen. Dieses Gefühl der Sicherheit ist berechtigt, wie die Zahlen der Polizeilichen Kriminalitätsstatistik belegen. Hessen ist und bleibt eines der sichersten Länder in der Bundesrepublik.
Starke Polizei für ein sicheres Hessen
Die Polizei steht für die Sicherheit der Menschen. Es ist die Aufgabe der Polizeibeamtinnen und -beamten, Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwehren sowie Straftaten und Ordnungswidrigkeiten aufzuklären.
Innovation & Initiativen für mehr Sicherheit
Auch technische Innovationen tragen entscheidend zur Sicherheit bei. Der Ausbau der Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen ist ein wichtiger Baustein der hessischen Sicherheitsarchitektur.
Einsatz gegen Extremismus & Terrorismus
Um bei Terrorismus-Verfahren den gestiegenen Aufwand der Strafverfolgung sicherzustellen, hat die Landesregierung die zuständigen Gerichte mit insgesamt 21 zusätzlichen Stellen gestärkt.
Opferschutz & Prävention
Hessen hat sich erfolgreich für einen stärkeren Schutz von Stalking-Opfern eingesetzt. Seit 2007 ist dies auf Initiative Hessens ein eigener Straftatbestand. Der Landesregierung ging der Schutz der Opfer aber nicht weit genug.
Starke Justiz als Garant für den Rechtsstaat
Die Justiz garantiert unseren Rechtsstaat. Damit kommt ihr eine wesentliche gesellschaftliche Aufgabe zu. Der Rechtsstaat schützt die Bürgerinnen und Bürger vor staatlicher Willkür, ist die Instanz zur Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche und übt das staatliche Gewaltmonopol aus.
Verfassungsschutz: Säule der Sicherheitsarchitektur
Das Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) ist eine tragende Säule der modernen Sicherheitsarchitektur Hessens und stellt sich immer wieder auf neue Bedrohungsszenarien ein.
Asyl- & Ausländerrecht
Die Stärkung der Justiz ist auch mit Blick auf den starken Anstieg von Asylverfahren ein richtiger und notwendiger Schritt. Waren es im Jahr 2010 noch knapp 1.550 Haupt- und 480 Eilverfahren, erreichte die Zahl in den ersten drei Quartalen des Jahres 2017 einen Höchststand von mehr als 21.950 Haupt- und knapp 3.000 Eilverfahren.
Kampf gegen Cypercrime für Sicherheit im Netz
Die Digitalisierung unserer Gesellschaft ist nicht aufzuhalten. Sie beeinflusst mehr und mehr den Alltag der Menschen. Mit dem digitalen Wandel und der damit einhergehenden zunehmenden Vernetzung vervielfachen sich nicht nur die Chancen, sondern auch die Gefahren.
Brand- & Katastrophenschutz auf höchstem Niveau
Der Brandund Katastrophenschutz in Hessen ist auf höchstem niveau und die Einsatzkräfte leisten einen unverzichtbaren Beitrag für die Sicherheit aller Menschen in Großstädten und auf dem Land.
Schließen