Hessen in Brüssel & Berlin | Informationsportal Hessen

Hessen in Brüssel & Berlin

Hessen ist ein wirtschaftlich starkes, wachsendes und international ausgerichtetes Bundesland im Herzen Europas. Mit Beginn der Legislaturperiode wurde die europapolitische Arbeit in Hessen neu definiert und an die aktuellen Herausforderungen angepasst. Mit der Bündelung der Bundesangelegenheiten im Europabereich der Staatskanzlei werden wichtige Entscheidungswege verkürzt und Strukturen für europaweit wirksame Gesetzgebungsverfahren geschaffen. Die Hessische Landesregierung sieht es als ihre Aufgabe an, die Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit der Europäischen Union aufzuklären und ihnen die Idee eines gemeinsamen Europas näher zu bringen. Daher finden zahlreiche Veranstaltungen und Begegnungen auch in der Hessischen Landesvertretung in Berlin und im Mehr-Regionen-Haus in Brüssel statt. Zudem ist Hessen der zweitgrößte Standort für Konsulate in Deutschland und europapolitisch hervorragend aufgestellt. Gute zwischenstaatliche Verbindungen, diverse Städtepartnerschaften sowie der internationale Flughafen Frankfurt bieten beste Voraussetzungen für intensive Kontakte mit der ganzen Welt.

Hessen in Brüssel & Berlin

Themen
Brexit: Chancen für Hessen nutzen
Der Finanzplatz Frankfurt kann durch den Umzug von Instituten aus London gestärkt werden.
Hessen profitiert von EU-Förderprogrammen
Das gilt zum Beispiel für den von der Hessischen Landesregierung verwalteten Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), für den europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den europäischen Sozialfonds (ESF).
Hessische Initiativen in Europa
Die Hessische Landesregierung setzt sich auf allen Ebenen aktiv für die Fortführung der Regionalpolitik mit angemessener Finanzausstattung nach 2020 ein.
Internationale Zusammenarbeit
Ein wichtiger Bestandteil der hessischen Europapolitik ist die Zusammenarbeit mit seinen europäischen Partnerregionen. In Europa unterhält Hessen Regionalpartnerschaften mit Oblast Jaroslawl, der Region Emilia-Romagna, der Region Nouvelle-Aquitaine, Woiwodschaft Wielkopolska und der Provinz Bursa.
Öffentlichkeitsarbeit: Dialog mit Bürgern im Fokus
Die europapolitische Öffentlichkeitsarbeit fokussiert sich auf die Begegnung und den Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern. Viele neue Maßnahmen und Formate ergänzen seit 2014 das Angebot.
Europa vernetzt
Nach einem erfolgreichen Vorsitzjahr ist Hessen weiterhin sehr aktiv in der Europaministerkonferenz beteiligt, primär durch die Mitarbeit in Berichterstattergruppen zur „Mittelfristigen Finanzplanung und Kohäsionspolitik“, „Brexit“, „Außenhandelspolitik“ und bei den Arbeiten am Thema „Zukunft der EU“ (Weißbuchprozess).
Aktiv vor Ort: Hessen vertritt seine Interessen in Berlin
Die Hessische Landesvertretung (HLV) in Berlin liegt im Geschäftsbereich des Hessischen Ministerpräsidenten und ist für die Wahrnehmung der Interessen des Landes gegenüber dem Bund zuständig.
Schließen