Gesundheit & Pflege | Informationsportal Hessen

Gesundheit & Pflege

Gesundheit und Pflege haben für die Hessische Landesregierung eine sehr große Bedeutung und werden Jahr für Jahr mit Millionenbeträgen gefördert. Eine qualitativ hochwertige und flächendeckende medizinische Versorgung, insbesondere im ländlichen Raum, ist eine der zentralen Herausforderungen, die in dieser Legislaturperiode angegangen wurde und mit der Offensive „Land hat Zukunft“ weiterentwickelt wird. Mit dem Hessischen Gesundheitspakt 2.0 wurden die medizinische Versorgung im stationären und im ambulanten Bereich sichergestellt sowie Maßnahmen zur Förderung des ärztlichen Nachwuchses im ländlichen Raum verabschiedet. Der verbesserte Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung soll unabhängig von Einkommen, Lebensalter und Wohnort für alle Hessinnen und Hessen gelten. Mit dem Krankenhausstrukturgesetz werden die flächendeckende Versorgung und die Qualität in Krankenhäusern deutlich gestärkt. Auch die Digitalisierung des Gesundheitswesens wird aktiv vorangebracht. Mit der sogenannten E-Health-Initiative Hessen werden seit 2017 neue Formen medizinischer Versorgung eingeführt, alle Akteure des Gesundheitswesens vernetzt und der Austausch von Informationen zugunsten einer schnelleren und effektiveren Behandlung von Patientinnen und Patienten gesichert. Auch im Bereich der Pflege hat sich viel getan: Mit der neuen Charta zur Vereinbarung von Beruf und Pflege wurde die Situation für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen maßgeblich verbessert.

Gesundheit & Pflege

Themen
Gute Gesundheitsversorgung: für alle & überall
Mit der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“ legt die Landesregierung einen Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die ländlichen Regionen. Ein wesentlicher Bestandteil der Offensive ist die Sicherstellung der Gesundheitsversorgung auf dem Land.
Initiativen & Strukturen im Gesundheitssystem
- kein übergreifender Einleitungstext vorhanden -
Für ein gutes Leben im Alter: die Pflege sichern
Um Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei der Pflege ihrer Angehörigen zu unterstützen, hat das Hessische Ministerium für Soziales und Integration 2013 gemeinsam mit Partnern die Initiative „Beruf und Pflege vereinbaren“ ins Leben gerufen.
Schließen