Startseite Presse Veranstaltungen Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des 30. Jahrestags zum Fall der Mauer
09.11.2019, Großburschla
Veranstaltungsreihe: 

Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des 30. Jahrestags zum Fall der Mauer

10:00 Uhr
Veranstaltungsart: 
Feierlichkeit, Sonstiges
Herausgeber: 

9293zentralegedenkva_30jhr_christoph_braun_edit.jpg

Fünf Männer stehen auf einer Wiese und halten gelbe Schilder.
v.l.n.r.: Andreas Henning, Martin Kozber, Thomas Mäurer, Wilhelm Gebhard, Michael Reinz
© Christoph Braun

30 Jahre Grenzöffnung sind ein Grund zu feiern. Die Landesregierungen Thüringens und Hessens wollen dies gemeinsam – wie auch schon vor fünf Jahren in Philippsthal und Vacha – an einem geschichtsträchtigen Ort mit möglichst vielen Gästen tun. Unsere Partner sind die Städte Wanfried und Treffurt sowie die Gemeinden Südeichsfeld, Geismar und Weißenborn.

Sie sind herzlich zur Teilnahme am Gottesdienst in Großburschla, dem anschließenden Grenzspaziergang und dem Fest eingeladen. Es spielt das Musikkorps der Bundeswehr.

Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr in der

St. Bonifatiuskirche in Großburschla. Das Ende der Veranstaltung ist für etwa 15 Uhr vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kontakte:

Ingo von Gerlach
Hessische Staatskanzlei
Telefon: 0611 - 32 3707
Ingo.vonGerlach@stk.hessen.de

Heidi Itter
Thüringer Staatskanzlei
Telefon: 0361 - 57-3211451
Heidi.Itter@tsk.thueringen.de

Das Wichtigste zur Veranstaltung

09.11.2019
Uhrzeit: 10:00 Uhr
St. Bonifatiuskirche
99830 Treffurt
Deutschland
Schließen