Wissenschaftsminister Boris Rhein:

Dr. Andreas Hedwig ist neuer Leiter des Hessischen Landesarchivs

Wissenschaftsminister Boris Rhein hat Dr. Andreas Hedwig die Leitung des Hessischen Landesarchivs übertragen.

Wissenschaftsminister Boris Rhein: „Dr. Hedwig bringt als amtierender Staatsarchivdirektor in Marburg die nötigen Voraussetzungen mit, um das Landesarchiv in den beiden kommenden Jahren erfolgreich zu führen. Wir haben mit Dr. Hedwig einen kompetenten und ausgewiesenen Fachmann für diese besondere Aufgabe gewinnen können, der sich eine hohe Reputation erarbeitet hat.“

Der 55-jährige Dr. Hedwig leitet seit Oktober 2001 das Staatsarchiv Marburg. Mit der Leitung des Hessischen Landesarchivs übernimmt er eine zusätzliche Aufgabe. Das Hessische Landesarchiv existiert seit dem 1. Januar 2013 und besteht aus dem Hauptstaatsarchiv in Wiesbaden, dem Staatsarchiv Darmstadt und dem Staatsarchiv Marburg. Es bündelt zentrale archivfachliche und administrative Aufgaben. Der Minister für Wissenschaft und Kunst überträgt die Leitung des Landesarchivs jeweils für zwei Jahre an einen der Staatsarchivleiter.

„Ich erwarte vom neuen Leiter des Landesarchivs innovative Impulse für die wichtige Arbeit, die alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Archiven täglich leisten. Gleichzeitig möchte ich ausdrücklich der bisherigen kommissarischen Leiterin des Landesarchivs
Dr. Karin Marx für ihr hohes Engagement danken, mit dem sie die Geschäfte des Landesarchivs seit dem 1. Januar 2013 geführt hat“, erklärte Wissenschaftsminister Boris Rhein abschließend.

Hintergrundinformationen

Lebenslauf Dr. Andreas Hedwig

1959 geboren in Leverkusen
1980-1986 Lehramtsstudium für die Sekundarstufe II
1986-1989 Promotion
1990-1991 Wissenschaftlicher Assistent und Lehrtätigkeit Universität Bremen
1991-1993 Archivreferendariat
1993-2001 Mitarbeiter am Hessischen Hauptstaatsarchiv
seit 2001 Leiter des Hessischen Staatsarchivs Marburg
seit 2003 Dozent an der Archivschule Marburg
seit 2008 Dozent an der Philipps-Universität Marburg

 

Kontakt für Pressevertreter

Pressesprecherin: 
Frau Sissi Hajtmanek
Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
+49 611 32 32 30
+49 611 32 32 99
pressestelle@hmwk.hessen.de