Erscheinungsdatum: 24.06.2021

Handreichung zum Grundwortschatz Hessen

Die Handreichung des Grundwortschatzes Hessen ist eine von vielfältigen in Hessen verfolgten Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, den Rechtschreibunterricht systematisch weiterzuentwickeln. Die Arbeit mit dem Grundwortschatz soll allen Kindern innerhalb einer zunehmend heterogenen Schülerschaft von Beginn an einen sicheren Zugang zur Rechtschreibung ermöglichen. Gleichzeitig soll die Freude am Schreiben gefördert werden. Ziel der vorliegenden Handreichung ist es, Lehrkräfte bei der unterrichtspraktischen Umsetzung durch konkrete Anregungen und Unterrichtsvorschläge zu unterstützen. Diese können flexibel genutzt und in die verwendeten Unterrichtskonzepte integriert werden. Die vorgestellten Unterrichtsanregungen verstehen sich als Leitbild und als Vorschläge für ein unterrichtliches Vorgehen. Alternative Vorgehensweisen sind damit keineswegs ausgeschlossen.

 

Autorinnen und Autoren: Manuela Goldbach, Martina Goßmann, Anke Hundt, Julika Schöbel, Verena Siegmund, Sabine Stahl, Corinna Stenzel, Christopher Textor
Auflage: 1. Auflage, März 2020
Umfang: 124 Seiten DIN A4 (Handreichung)
Bestellnummer: 10057
Herausgeber: Hessisches Kultusministerium
Dokumentenart: Handreichung

Herausgeber: 
Hessisches Kultusministerium
Schließen